Yunnan


Yunnan
Yunnan
 
[ynnan], Yünnan, Jünnan, Provinz in Südwestchina, an der Grenze zu Birma, Laos und Vietnam, 394 000 km2, 41,44 Mio. Einwohner; Hauptstadt ist Kunming. Den zentralen Teil der Provinz nimmt ein von einzelnen Höhenzügen und flachen Becken durchzogenes, zwischen 1 800 und 2 000 m über dem Meeresspiegel gelegenes Hochplateau zwischen Jangtsekiang im Norden und Rotem Fluss im Süden ein, das sich nach Osten in Guizhou fortsetzt. Im Nordwesten greifen die Gebirgsketten Tibets mit Höhen über 5 500 m über dem Meeresspiegel nach Yunnan über. Das Klima im Kernraum der Provinz ist subtropisch mit relativ kühlen, niederschlagsreichen Sommern und milden Wintern. Die Niederschlagsmengen steigen von jährlich 1 000 mm im Osten auf über 5 000 mm an den westlichen Gebirgsmauern an. Zwei Drittel der Bevölkerung sind Chinesen, die wichtigsten nationalen Minderheiten sind tibetobirmanische Bergvölker: Lolo (Yi), Pai, Hani, Lisu, Lahu und Tibeter sowie die Zhuang. Hauptanbauprodukte sind Reis, Weizen, Gerste, Mais, Baumwolle, Tee und Tabak (größtes chinesisches Tabakanbaugebiet), im Südwesten auch tropische Gewächse. Die westlich von Kunming abgebaute Kohle und das bei Wutung und Imen abgebaute Eisenerz dienen zur Versorgung der Eisen- und Stahlindustrie von Kunming. Weitere Bodenschätze sind Zinn, Kupfer und Salz. Städtische Zentren sind neben Kunming Xiaguan, Gejiu und Dongchuan. Der Verkehr ist v. a. an die Straßen gebunden; nur der Südosten ist durch die Eisenbahn erschlossen. Zunehmend Tourismus (Karstgebiet des »Versteinerten Waldes«).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yúnnán — Yunnan Yunnan Carte indiquant la localisation du Yunnan (en rouge) à l intérieur de la Chine Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • YUNNAN — Province du sud ouest de la Chine, limitrophe du Vietnam, du Laos et de la Birmanie, le Yunnan couvre 436 200 kilomètres carrés et comptait 37 820 000 habitants, selon les estimation de 1992. Cette province forme un ensemble massif qui domine de… …   Encyclopédie Universelle

  • Yunnan — (chino simplificado: 云南, chino tradicional: 雲南, pinyin: Yúnnán, Forma tradicional: Yünnan), provincia de la República Popular China. Su capital es Kunming. Tiene una extensión de 400.000 kilómetros cuadrados y más de 40 millones de habitantes… …   Enciclopedia Universal

  • Yünnan — (Jünnan), die südwestlichste Provinz des chines. Reiches, grenzt im N. an Tibet und Sz tschwan, im O. an Kweitschou, im S. an Tongking und die Schanstaaten, im W. an Birma und umfaßt 396,700 qkm mit 12 Mill. Einw. Der Westen wird von parallelen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Yunnan — Yunnan, Provinz, so v.w. Jünnan …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Yünnan — Yünnan, chines. Provinz, an Hinterindien u. Tibet gränzend, Gebirgsland, mit der Hauptstadt Y. an einem See …   Herders Conversations-Lexikon

  • Yunnan — [yo͞o′nän′] province of S China: 168,418 sq mi (436,201 sq km); pop. 36,750,000; cap. Kunming …   English World dictionary

  • Yunnan — Not to be confused with Yunan (disambiguation). Coordinates: 24°30′N 101°30′E / 24.5°N 101.5°E / 24.5; 101.5 …   Wikipedia

  • Yunnan — /yoo nan , nahn /; Chin. /yyuun nahn /, n. Pinyin. 1. a province in S China. 20,510,000; 168,417 sq. mi. (436,200 sq. km). Cap.: Kunming. 2. former name of Kunming. Also, Wade Giles, Yünnan. * * * or Yün nan Province (pop., 2000 est.: 42,880,000) …   Universalium

  • Yünnan — 云南省 Yúnnán Shěng Abkürzung: 滇 (Pinyin: Diān) Hauptstadt Kunming Fläche   Gesamt   Anteil an der VR China Rang 8 von 33 394 000 km² 4,11 %   …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.